ANACONDA Freelancer Holy-S Chair

205,95 €
Endpreis*, inkl. MwSt , Versandkostenfreie Lieferung
Unverbindliche Preisempfehlung des Herstellers: 271,95 €
(Sie sparen 24.27%, also 66,00 €)


Für dieses Produkt erhalten Sie 206 Bonuspunkte im Wert von 2,06 €
Bonuspunkte werden 14 Tage nach Kauf gutgeschrieben (mehr erfahren)
Stk
Ware bestellt. 5 Stk voraussichtlich ab dem 29.09.2022 verfügbar.

Du hast Fragen zum Produkt oder möchtest beraten werden?


ANACONDA Freelancer Holy-S Chair

Der Holy Seat aus der Freelancer Serie, zu Deutsch „Heiliger Stuhl“, verleiht dem Angler das magische Gefühl auf einem Thron zu sitzen. Da er wohl zu den komfortabelsten Karpfenstühlen überhaupt gehört, gaben ihm die Anaconda Produktmanager diesen wohlverdienten Namen. Auch aufgrund der extra starken Polsterung, gerade im Kopf- und Nierenbereich, seinen gepolsterten Armlehnen und seiner extra langen Rückenlehne ist dieser Stuhl ein Premiumstück in seinem Sektor. Er vereint Sitzkomfort, Stabilität und Multifunktionalität. Der extra verstärke Rahmen und die breiten Schlammfüße garantieren einen bombenfesten Stand auf nahezu jedem Terrain. Die Einrastsicherung aus Aluminium verhindert ein ungewolltes Einklappen der Beine. Der im Lieferumfang enthaltene Tisch, kann problemlos in der Rückenlehne befindlichen Tasche untergebracht und bei Bedarf seitlich angeschraubt werden.

• schmutz- und wasserabweisender Bezug

• Material: Aluminium

• EXTRA hohe Rückenlehne: 53 x 85 cm

• Sitzhöhe verstellbar von ca. 35 - 55 cm

• Sitzfläche: ca. 54 x 53 cm

• Einrastsicherung für die Beine aus Aluminium

• gepolsterter Kopf-und Nierenbereich

• Neopren Sleeves Armlehne

• Tisch: 18 x 40 cm

• Transportmaß: 100 x 67 x 15 cm

• Schlammfüße

• stufenlos verstellbare Beine

• Gewicht: 7,2 kg

• hergestellt aus 600 D Polyester

• garantiert belastbar bis 170kg

Hersteller: Anaconda
Kategorie: Stühle
Artikelnummer: 7158515
GTIN: 4039507233402
Artikelgewicht‍: 7,20 kg

0

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufentscheidung:

Kontaktdaten